Главная » 2021 » Январь » 5 » Hstr. 0063. Adam `2001
20:55
Hstr. 0063. Adam `2001

Adam Motor Company

Adam Motor Company Ltd. bzw. Adam Motors Ltd. ist ein pakistanischer Hersteller von Produkten für den Reha-Bereich wie Rollstühle, die auch motorisiert sind. Für wenige Jahre fertigte die Firma auch Automobile.

Rechtsform - Limited
Gründung - 2001
Sitz - Karatschi, Pakistan
Leitung - Feroz Khan
Branche - (motorisierte) Rollstühle

Das Unternehmen wurde 2001 in Karatschi gegründet. Der Bau des Werks dauerte vom 18. Dezember 2002 bis zum 15. Juni 2003. Die Produktion von Automobilen und Nutzfahrzeugen lief entweder von 2002 bis 2006, von 2005 bis 2009 oder ab 2002. Die Markennamen lauteten Adam für Personenkraftwagen und Zabardast für Nutzfahrzeuge. Die Kapazität des Werkes belief sich auf 24.000 Fahrzeuge jährlich.
Fahrzeuge
Im März 2002 wurden die ersten Lastkraftwagen nach chinesischer Lizenz gefertigt.
Geländewagen entstanden ab Dezember 2003 in Zusammenarbeit mit Beijing Jeep. Zur Wahl standen ein Ottomotor mit 2500 cm³ Hubraum und ein Dieselmotor mit 2800 cm³ Hubraum und 76 PS Leistung. Außer einem Kombi gab es auch eine offene Version, beide mit vier Türen. Im ersten Monat entstanden fünf Fahrzeuge.
Im April 2005 kam der Kleinstwagen Adam Revo auf den Markt. Er hatte vier Türen und eine große Heckklappe. Zur Wahl standen Motoren von Wuling mit 797 cm³ Hubraum und 35 PS Leistung sowie mit 1051 cm³ Hubraum und 56 PS Leistung. 600 Fahrzeugen wurden verkauft.
Der Adam Boltoro aus der Zeit von 2006 bis 2008 war ebenfalls ein Geländewagen. Er war bei einem Radstand von 2500 mm und einer Spurweite von 1510 mm (vorne) bzw. 1500 mm (hinten) 4340 mm lang, 1828 mm breit und 1870 mm hoch. Das Leergewicht war mit 1600 kg angegeben. Ein Vierzylindermotor mit 2237 cm³ Hubraum und 75 kW Leistung trieb die Fahrzeuge an.

Automodelle von Adam
Personenwagen: Revo
Geländewagen: Zabardast Jeep . Boltoro
Kleintransporter: Zabardast Econo . Zabardast Super

Pakistanische Pkw-Automobilmarken
Adam . Habib . Kandawala . Karakoram . Naya Daur . Skopak . TMC

Adam Revo

Der Adam Revo ist ein Kleinstwagen der mittlerweile aufgelösten Adam Motor Company. Es war das erste Auto, das in Pakistan entwickelt und gebaut wurde. Der Adam Revo wurde von 2005 bis September 2006 produziert. Es gab zwei Varianten, die mit verschiedenen chinesischen Motoren ausgestattet waren. Direkter Konkurrent war der Suzuki Mehran.

Adam Revo
Produktionszeitraum: 2005-2006
Klasse: Kleinstwagen
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren: 0,8-1,1 Liter (26-41 kW)
Länge: 3576 mm
Breite: 1510 mm
Höhe: 1470 mm
Radstand: 2357 mm

Das Fahrzeug wurde in Lahore gebaut. Es hat fünf Türen und ein 3-Gang-Schaltgetriebe bzw. 4-Gang-Schaltgetriebe. Die maximale Motorleistung der Ottomotoren beträgt 26 kW beim 0,8-l-R4-Motor und 41 kW beim 1,1-l-R4-Motor. Der Revo ist 3576 mm lang, 1510 mm breit und 1470 mm hoch.
Modellreihen
80+
80s
80std
105i
105i+
105is
105is+

Adam Boltoro

Der Adam Boltoro ist ein Geländewagen von der mittlerweile aufgelösten Adam Motor Company in Pakistan. Die Produktion begann 2006 und endete 2008.

Adam Boltoro
Produktionszeitraum: 2006-2008
Klasse: Geländewagen
Karosserieversionen: Kombi
Motoren:
 - Ottomotoren: 2,2 Liter (75 kW)
 - Dieselmotoren: 2,8 Liter (57-70 kW)
Länge: 4340 mm
Breite: 1828 mm
Höhe: 1870 mm
Radstand: 2500 mm
Leergewicht: 1600 kg

Auf einer Version der Herstellerwebsite die bei einem Webdesigner abrufbar ist werden drei Versionen beschrieben: zwei direkteinspritzende R4-Dieselmotoren mit 2800 cm³ Hubraum und ein R4-Ottomotor mit einem Hubraum von 2237 cm³. Einer der Dieselmotoren (Modell: BJ2024Z2Q1E) ist ohne Aufladung und wird mit einer maximalen Leistung von 57 kW angegeben. Der zweite Dieselmotor (Modell: BJ2024Z2Q1E-T) ist durch einen Turbolader aufgeladen, die maximale Leistung beträgt 70 kW. Der Ottomotor (Modell: BJ2024Z2Q1F1) soll eine maximale Leistung von 75 kW haben. Die Höchstgeschwindigkeit liegt je nach Motor zwischen 105 km/h und 115 km/h. Alle Varianten sind mit Allradantrieb ausgerüstet.
Karosserie
Der Geländewagen ist 4340 mm lang, 1828 mm breit und 1870 mm hoch. Der Radstand beträgt 2500 mm. Der Adam Boltoro hat ein Leergewicht von 1600 kg. Er hat fünf Sitzplätze.

Категория: J: Andere Autos | Просмотров: 71 | Добавил: Купчинский | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
avatar